PDF

Hans Bloesch – Paul Klee »Das Buch«

Osamu Okuda und Reto Sorg

Hans Bloesch – Paul Klee »Das Buch«   Hrsg. von Osamu Okuda und Reto Sorg  im Auftrag von Burgerbibliothek Bern und Zentrum Paul Klee, Bern  Zweisprachige (Deutsch/Englisch) Faksimile-Edition mit Transkription  180 Seiten; 29.7 x 21 cm  Verlag: NIMBUS. Kunst und Bücher, Wädenswil  Erscheint im September 2019

Hans Bloesch – Paul Klee »Das Buch«

Hrsg. von Osamu Okuda und Reto Sorg

im Auftrag von Burgerbibliothek Bern und Zentrum Paul Klee, Bern

Zweisprachige (Deutsch/Englisch) Faksimile-Edition mit Transkription

180 Seiten; 29.7 x 21 cm

Verlag: NIMBUS. Kunst und Bücher, Wädenswil

Erscheint im September 2019

Zusammenfassung
In der Rubrik »Buchvorschau« stellen Osamu Okuda und Reto Sorg ihre Publikation, die Faksimileausgabe eines »Albums« von Paul Klee und seinem Freund Hans Bloesch, vor. Entstanden in den Jahren 1902 bis 1905 blieb das Projekt »Das Buch« der beiden Freunde unvollendet und ohne dass die Öffentlichkeit von seiner Existenz erfahren hätte. Die Faksimile-Edition mit Transkription in deutscher und englischer Sprache erscheint im September 2019 im Nimbus-Verlag, Wädenswil.

Summary
In the "Book Preview" section, Osamu Okuda and Reto Sorg present their publication, the facsimile edition of an "album" by Paul Klee and his friend Hans Bloesch. Created between 1902 and 1905, the two friends' project "The Book" remained unfinished and the public did not know of its existence. The facsimile edition with transcription in German and English will be published by Nimbus-Verlag Wädenswil in September 2019.